SuperSommerSonne-Aktion

Hallo SVOler.

Wir suchen das schönste, Kreativste ….
Eigentlich ein super Sommer Bild mit Logo oder Schriftzug
vom SV Offenhausen.

Zu Gewinnen gibt es für den ersten Platz einen Trainingsanzug.
Der zweit- und drittplatzierte erhält jeweils eine Sporttasche.

Einsendeschluss ist der 21.09.2018. Bild entweder an
Jugendfussball[at]svo1946.de oder
an +49 (0) 151 20543249 (Bitte nicht vor dem 01.09.)

Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder vom Jugendfußball.
Also auch Trainer und Betreuer.

Die Sieger werden auf der Jahresfeier geehrt. Die Gewinnerbilder
werden auf der Homepage des SV Offenhausen veröffentlicht.

Und jetzt viel Spaß dabei wünscht die Jugendleitung vom
SV Offenhausen

Sommerturnier 2018

Am 22.07.2018 haben wir wieder unser Sommerturnier mit Erfolg durchgeführt.

Erfolg bezieht sich hier auf ein für alle Spieler, Gäste, Schiedsrichter, Helfer, Zelter …….
Rundum gelungenes, fast schon Spektakel an der Donau, durchgeführtes
Junioren Fußballturnier von den Bambinis bis zur C-Jugend.

Begonnen haben wir morgens in leichtem Nieselregen und beendet mit einem
Regenguss der keine trockenen Wünsche übrig gelassen hat. Dazwischen haben
wir bei teilweise strahlendem Sonnenschein bis zu 2000 Spieler und Gäste
bei uns auf dem Sportgelände begrüßen dürfen. Da wir dieses Jahr kein
Bierzelt aufgestellt hatten waren wir vom Wetter mehr abhängig. Aber was
soll ich sagen: keine Mannschaft hat sich gescheut zu kommen und es auch
nicht bereut. Von den Spielen über eine große Tombola ohne Nieten, einer
Torschussmessanlage von SportSohn, farbig markierte Spielfelder von
Sport-Lines war einiges geboten.

Wir Gratulieren allen Turniersiegern:

F-Jugend 2011      SSV Ehingen Süd
F-Jugend 2010     TSV Neu-Ulm
F-Jugend 2009     FV Illertissen
E-Jugend 2008     TSV Blaustein
E-Jugend 2007     TSV Pfuhl
D-Jugend               TSV Blaustein
C-Jugend                TSV Neu-Ulm

Hervorheben möchte ich den fairen Umgang aller Miteinander. Nach den Bambinis
war dieses Jahr die große Herausforderung bei den F-Jugenden die ihre Spiele
als Fairplayliga, ohne Schiedsrichter, ihre Spiele durchführten.
Dies wurde erfolgreich gemeistert.

Danken möchte ich allen unseren Gästen und Helfern die eine ruhige Atmosphäre
zauberten. Und unseren Zeltern von der SpVgg Lindau welche trotz einer regnerischen
Nacht niemals den Spaß verloren haben.

Nach dem Turnier ist auch schon wieder vor dem Turnier. Denkt daran das Ihr Euch
jetzt schon wieder anmelden könnt.

Für den Jugendfußball
Volker Scherer

A-Jugend spielt Unentschieden.

Mit dem Unentschieden hat die Mannschaft alles in eigener Hand um die Meisterschaft zu erringen.

Unsere Jungs begannen etwas nervös. Konnten aber nach 10Minuten die Führung, bedingt durch einen Abwehrfehler des Gegners, zur Führung nützen. Bis zur Pause ergaben sich kaum nennenswerte Torchancen auf beiden Seiten. Direkt nach dem Seitenwechsel erzielten die Gastgeber den Ausgleich. Beflügelt wollten diese gleich Nachlegen. Aber mit einem tollen Reflex konnte unser Torspieler das verhindern.

Nun gilt es das letzte spiel erfolgreich zu gestalten.

Jugendspiele vom 11./12.05.2018

In einer Abwechslungsreichen Partie gewann unsere E1 Ihr Spiel mit 9:8.

Die D-Jugend verlor Ihr Derby nach einer tollen Vorstellung leider mit 2:3 gegen Pfuhl.

Unsere E2 war am Samstag beim Qualiturnier um den Hippel-Lindau-Cup bis ins Finale eingezogen. Dort unterlag die Mannschaft nach einer tollen Vorstellung mit 0:2.

A-Jugend 6. Spieltag

Mit einer guten Leistung wurde das Spiel gegen Türkgücü Ulm gewonnen. Als Grundlage diente die Anfangsphase in der die Torchancen ausgenutzt wurden. Durch eine Unachtsamkeit ging man mit einem 3:1 in die Pause. Die zweite Hälfte war geprägt durch viele Unterbrechungen. In einer Drangphase gelang unserem Gast der Anschlusstreffer. Davon ließ sich unsere Mannschaft nicht beeindrucken und nutzte eine Ihrer Zahlreichen Möglichkeiten zum Endergebnis von 4:2.

Tabellenführer A-Jugend

Nach dem 5. Spieltag steht unsere A-Jugend an der Tabellenspitze. In einem überzeugenden Spiel ging unsere Mannschaft verdient als Sieger vom Platz. Mit dem 6:0 gegen die SGM Lonetal geht unsere Mannschaft als Halbzeitmeister in die Rückrunde.

C-Jugend 2. Spieltag

Niederlage gegen die SGM Buch. Gegen einen Spielstarken Gast konnte das Spiel bis in die zweite Hälfte offen gestaltet werden. Die Räume in der Mitte wurden gut zugestellt und mit etwas Glück ging es mit 0:1 in die Pause. Nach einem Handspiel wurde der fällige Elfmeter im Nachschuss zum 1:1 Ausgleich verwandelt. Danach merkte man der Mannschaft das zweite Spiel innerhalb von 2 Tagen an. Es wurden Räume offen gelassen die unser Gast zum nun deutlichen Endergebnis ausnutzte. Bemerkenswert war die ständige Bereitschaft aller an die Grenze zu gehen.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Details in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung